Freitag, 24. April 2015

fruchtig, lecker ... einfach HIKS ! + Verlosung !

In den letzten Berichten findet ihr immer mal wieder Getränke, alkoholische und alkoholfrei. An solch schönen Tagen trinke ich gerne Frucht-Schorle eisgekühlt und am Abend mit Freundinnen auch gerne mal ein Glas Sekt. Für unseren nächsten Mädelsabend wollte ich mal was anderes als Sekt anbieten und erinnerte mich an früher. Wie gerne tranken wir Erdbeer Limes !

Doch jetzt gibt es ihn in den verschiedesten Sorten. Dank HIKS Limes Manufaktur konnte ich eine tolle Sorten testen. ( dazu gleich mehr )



HIKS ist das neue Prost ! Doch was bedeutet es ? HIKS steht für die Namen der Gründer Haarbach, Ivonne und Krüger Stephan. Sie setzten ihre Priorität für Qualität und Liebe zum Handwerk ganz nach oben.
HIKS wurde im August 2014 gegründet. Mit der Idee ganzjährig Limes aus frischem Fruchtpüree anzubieten, entstand die Limes Manufaktur HIKS im bayerischen Finsing.

Limes ist ein alkoholisches Getränk auf der Basis von Fruchtpüree. Dazu kommen noch Wodka, Zucker und Zitrone. Da HIKS auf hohe Qualität achtet und alles hausgemacht ist sind hier Konservierungs- und Farbstoffe nicht zu finden. Der fruchtige Geschmack soll bleiben und durch nichts verfälscht werden.
Für meinen Test durfte ich mir eine Flasche aussuchen. Zur Auswahl standen Erdbeere, Himbeere, Mango, weißer Pfirsich und schwarze Johannisbeere. Da ich Mango Limes nicht kannte, viel meine Wahl auf ihn.






Mango Limes-die Exotin,fruchtig,sinnlich

Alkoholgehalt: 13,7%
Mango, eine köstliche exotische Frucht süß und zart, weich und leicht säuerlich in einem.

Super kann man Mango Limes pur, auf Eis oder einem Dessert genießen. Da sind den Phantasien keine Grenzen gesetzt.
Ich habe noch ein leckeres Rezept für eine Mangocreme gefunden.

1/2 Liter Milch
1 Vanilleschote
4 Eigelb
175g Zucker
1/2 Liter süße Sahne
9 Blatt Gelatine
4 EL Mango Limes
1-2EL Mangopüree

*Die Vanilleschote aufschlitzen und das Mark ein wenig herauskratzen. Schote und Mark in der Milch aufkochen. Die Schote später herausnehmen. 
*In einer Schüssel Eigelbe und den Zucker vermischen, die heiße Milch dazugießen. Die Gelatine fünf Minuten in kaltem Wasser einweichen, ausdrücken und zur Masse geben. (Eventuell erst ein wenig von der Masse abnehmen, die Gelatine einrühren und dann komplett zum Rest der Masse geben, so verteilt sich die Gelatine besser.) Die Masse in Eiswasser kalt rühren. 
*Die Mango schälen und das Fruchtfleisch abschneiden. Wer mag, kann ein paar Spalten zum Garnieren beiseite legen. Das Fruchtfleisch nun pürieren und unter die Masse mischen. Sahne steif schlagen und unterheben. Dann langsam den Mangolimes unterrühren. Die Creme in eine Schale füllen und in den Kühlschrank stellen. Später evtl. mit Mango garnieren oder mit ein paar Löffeln Mangolimes servieren.


Ich bin total zufrieden und auch begeistert was man mit Limes so alles machen kann. Und obwohl Erdbeere meine Lieblingsfrucht ist hat mir Mango Limes viel besser geschmeckt. Für ein tolles Wetter auch super erfrischend mit Eis. Da ich noch nicht alle Sorten kenne, bin ich schon auf den nächsten Geschmack gespannt.




Damit auch ihr in den Genuss von einem fruchtigen Limes kommt, verlose ich 
5 Gutschein a´ 5€.

Verlängert bis 3.Mai um 14 Uhr! Dazu schreibt mir einfach im Kommentar wie ihr meinem Blog folgt und was Eure Lieblingsfrucht ist! Ausgelost wird am 1.05.2015.
Wie immer, ihr müsst 18 Jahre sein und einen Wohnsitz in Deutschland haben. Viel Glück allen !


LG Eure


Hinweis: Bilder des online Shops sind mit Erlaubnis der Rechteinhaber veröffentlicht. Der oben stehende Text beruht auf meiner persönlichen und ehrlichen Erfahrung mit dem Produkt. Das Produkt wurde mir von HIKS Limes unentgeltlich zur Verfügung gestellt.

Kommentare:

  1. Meine Lieblingsfrucht ist die Himbeere liebe Nicole und ich mache sehr gerne hier bei dir mit. Dein Bericht ist echt klasse und dein Rezept gefällt mir auch sehr gut.

    Lg. Marion

    AntwortenLöschen
  2. Hallo liebe Nicole,
    mein lieblinggsfrucht ist die Mango, weil ich den Geruch so sehr mag :-)

    AntwortenLöschen
  3. mhh so lecker ich durfte den Himbeere testen :)

    AntwortenLöschen
  4. ich liebe Himbeeren

    nl1977(ät)web(dot)de

    AntwortenLöschen
  5. Ich folge dir auf fb und himbeere mag ich am liebsten 😊

    AntwortenLöschen
  6. Ich folge dir auf Facebook. Hören sich ja lecker an, gerne versuche ich mein Glück. Schönes Wochenende noch.
    Karin karkutsch
    Azikaka@kabelmail.de

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über dein Kommentar und deinen Besuch !
Wünsche Dir noch einen schönen Tag.
LG Nicole