Montag, 20. April 2015

Schlicht & fein, mein "Slick one Ring" von Amoonic

Ich liebe Ringe und wollte schon lange mal wieder nach einem neuen Stück schauen. Etwas feines in silber und einem kleinen Stein sollte es sein. So bin ich auf der Seite von Amoonic gelandet.


Bildquelle: www.amoonic.de


Amoonic steht für Liebe und Einzigartigkeit. Moderner Schmuck vereint mit kreativer und handwerklicher Goldschmiedekunst.
Produziert wird der Schmuck im eigenen traditionellem Nürnberger Goldschmiedeatelier in Deutschland. 
An einem Schmuckstück soll man lange Freude haben und so achten sie auf qualitativ hochwertige Schmuckstücke.
Designer und Goldschmiedemeister haben schöne Schmuckstücke kreiert für Modebewusstsein und Still, mit viel Liebe zum Detail. Seit über 40 Jahren steht die Goldschmiedewerkstatt für Erfahrung und ihre Qualitätsansprüche.
Die Ringe gibt es in Silber, Weißgold, Rosegold, Rotgold, Gold und Platin und dazu verschiedene Edelsteine wie Zirkonia, Turmalin, Smaragd, Saphir, Rubin, Peridot, Granat, Citrin, Blautopas, Brillant, Aquamarin und Amethyst. Für schöne Anlässe wie Verlobung, Hochzeit oder Freundschaft.

Der online Shop von Amoonic ist schön und etwas edel gestaltet, übersichtlich und in den einzelnen Kategorien findet man sich schnell und gut zurecht. Er wurde von Olga Dick, Sabine Beck, Andreas Schiffmann und Martin Heubeck ins Leben gerufen.

Neben Ringen findet man noch Ohrringe, Ketten, Manschettenknöpfe und Einzelanfertigungen. Sollte das Schmuckstück nicht gefallen, kann man es innerhalb 30 Tage zurückgeben.


Ich habe mir den "Slick one Ring" ausgesucht. In Silber und einem Amethyst.
(bei Amazon für 139€)




Slick one ist ein sehr schlichter und eleganter Ring. Die schlanke Ringschiene wird durch einen runden Edelstein verziert, der in der Mitte der Ringschiene eingefasst ist.
Der Amethyst hat einen Durchmesser von 2 mm.
Amethyst gehört zur Gruppe der Quarze. Der Name der violetten Varietät stammt aus dem griechischen „amethystos“ und bedeutet so viel wie „dem Rausche entgegenwirken“. Sie strahlen in verschiedensten Facetten, von zartem Flieder bis kräftig Violett.

Den Ring kann man selbst zusammen stellen. Edelmetall und Stein kann man aussuchen sowie die Gravur. Je nach Zusammenstellung variiert der Preis.




Ich habe mein Etui gravieren lassen und da es ein besonderes Schmuckstück ist, fand ich als Gravur "mein Schatz" passend.(+ 18€)

Dazu bekam ich ein Echtheits-Zertifikat und eine Autogrammkarte vom Macher des Rings.






Doch wie wird eigentlich so ein Ring hergestellt ? Wie viele Schritte sind es von der Produktion bis zur Lieferung ?



Fazit:Die Lieferung ging nach der Bestellung super schnell. Ich hatte mit 7 Tagen gerechnet, doch nur nach 3 Tagen kam der Ring bei mir an. Geliefert wurde durch UPS. Als ich das Päckchen ausgepackt habe, war ich erst enttäuscht da ich die Gravur am Etui nicht gleich sah...naja, übersehen. Aber vielleicht könnte man es ja etwas verbessern und eine weiße Schriftfarbe mit einarbeiten. Ansonsten sieht das Etui in seiner Klavierlack-Optik super aus.

Der Ring ist sehr gut verarbeitet und durch die Autogrammkarte erfährt man auch wer ihn gemacht hat. Jedoch habe ich mir den Ring etwas kräftiger vorgestellt. Doch nachdem ich ihn jetzt schon getragen habe, finde ich ihn klasse und er passt super zu meinem anderen Ring. Schlicht und fein, eben ein besonderes Schmuckstück das ich nun gerne trage. Passt zu verschiedenen Outfits und lässt sich mit Ohrringen und Ketten gut kombinieren.




Vielen Dank an Amoonic

Welches Edelmetall haben Eure Schmuckstücke ? Silber, Gold, Platin...?!


LG Eure 



Hinweis: Bilder des online Shops sind mit Erlaubnis der Rechteinhaber veröffentlicht. Der oben stehende Text beruht auf meiner persönlichen und ehrlichen Erfahrung mit dem Produkt. Das Produkt wurde mir von Amoonic unentgeltlich zur Verfügung gestellt.

Kommentare:

  1. Der Ring ist schön, auch wenn er mir persönlich zu schmal wäre... Ich mag es lieber etwas breiter aber das ist ja reine Geschmackssache :o) Ich trage sowohl Silber, als auch Gold und Weißgold... Ich liebe Schmuck, aber welche Frau tut das nicht???

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich dachte auch erst er sei zu schmal. Doch in Kombi mit meinem Anderen Ring schaut es super aus.

      Löschen
  2. Hey meine Liebe,​

    ​eine tolle Sache. Mir gefällt der Ring durchaus gut, wobei er mir fast ein kleines bisschen zu filigran ist. Aber das ist ja wie immer eine reine Geschmackssache. Insgesamt aber echt klasse. :)

    Liebe Grüße,
    Ruby

    AntwortenLöschen
  3. Ein sehr interessanter Bericht und der Ring gefällt mir gut,obwohl er mir in gold noch besser gefallen würde,aber das ist ja bekanntlich Geschmacksache.

    Liebe Grüße
    Hannelore

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über dein Kommentar und deinen Besuch !
Wünsche Dir noch einen schönen Tag.
LG Nicole